Datenschutz 1. Teilnehmer 2. Adressen 3. Preise 4. Vorträge 5. Buchen
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz unter dem nebenstehenden Reiter!
Teilnehmer

Anrede
*

Akadem. Titel

Vorname
*

Nachname
*

Firma

E-Mail
*

Berufliche Tätigkeit
Kontaktperson bei Anmeldung eines teilnehmenden Mitarbeiters

Vorname Kontaktperson

Nachname Kontaktperson

E-Mail Kontaktperson
*
Datenschutz 1. Teilnehmer 2. Adressen 3. Preise 4. Vorträge 5. Buchen
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz unter dem nebenstehenden Reiter!
Anschrift

Postanschrift ist
Privat Firma

Abteilung/Adresszusatz

Straße, Nr./PF
*

PLZ
*

Ort
*

Land

VAT

Telefon
*

Fax
Abweichende Rechnungsanschrift

Firma

Abteilung/Adresszusatz

Straße, Nr./PF

PLZ
*

Ort
*

Land

VAT

Bestellnummer
Datenschutz 1. Teilnehmer 2. Adressen 3. Preise 4. Vorträge 5. Buchen
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz unter dem nebenstehenden Reiter!
Preise netto

Preise für
Mitglieder
Normalpreise
Java Forum Stuttgart am 22.+ 23.09.2021 (Online) 89,00 € 99,00 €
Gutscheine und Rabatte

Gutschein    
Einlösen

Gutschein-Status    
Rechnungsbetrag

Summe:
EURO

Summe inkl. 7% MwSt.:
EURO

Sammelrechnung
Ja
Datenschutz 1. Teilnehmer 2. Adressen 3. Preise 4. Vorträge 5. Buchen
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz unter dem nebenstehenden Reiter!
Die Auswahl der Vorträge dient lediglich für statistische Zwecke. Sie ist für Sie nicht verbindlich!

 Track ATrack BTrack CTrack D
13:30-14:25 [A1] JUnit Tests? Ja, und zwar in gut!
Stefan Waldmann, doubleSlash GmbH
[B1] Container hinter Schloss und Riegel
Dr. Stefan Schlott, BeOne Stuttgart GmbH
[C1] Ich packe meinen Testtoolkoffer und nehme mit...
Sandra Parsick, Sandra Parsick
[D1] Supersonic Subatomic Mocking: Testen einer Quarkus-App mit Kotlin, JUnit und MockK
Christian Schwörer, Novatec Consulting GmbH
14:30-15:25 [A2] Team-Oriented-Architecture bei Breuninger
Sebastian Sprenger, E. Breuninger GmbH & Co; Silvia Schreier, E. Breuninger GmbH & Co;
[B2] Reaktive Datenbank Zugriffe - eine Einführung
Johann Milnik, aformatik Training & Consulting GmbH & Co. KG
[C2] GraalVM 21.2 Feature Update der universellen VM
Wolfgang Weigend, ORACLE Global Services Germany GmbH
[D2] HTML over the wire
Nicolai Mainiero, sidion GmbH
15:30-16:25 [A3] Von DAX-Konzern bis Kirche: Erfahrungen aus 10 Jahren Analyse komplexer Softwaresysteme
Nils Göde, CQSE GmbH
[B3] The Process Automation Map
Bernd Rücker, Camunda
[C3] 1000 Ways to Run Java in the Cloud
Enrique Llerena Domínguez , mimacom Deutschland GmbH; Fabian Keller, mimacom Deutschland GmbH;
[D3] Wie sollten Java-Entwickler heute Front-Ends für Web, Mobile & Desktop bauen?
Karsten Silz, Better Projects Faster Ltd
16:30-17:25 [A4] Der Datei-Browser als GUI?
Oliver Böhm, Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH
[B4] Schreibt Tests in Markdown!
Dr. Frank Gerhardt, Gerhardt Informatik
[C4] Pimp my k8s
Nikolai Neugebauer, Digital Frontiers GmbH & Co. KG; Matthias Seifert, Digital Frontiers GmbH & Co. KG;
[D4] Rules Engine - Was? Wie? Wo?
Merlin Bögershausen, PSI Software AG
13:30-14:25 [A1] Agile-Driven Integrationstests
Azmir Abdi, sidion GmbH; Alexander John-Anacker, sidion GmbH;
[B1] Viele Wege führen vom Source Code zum Container Image
Matthias Häußler, Novatec Consulting GmbH
[C1] Erfolgreich online Architektur-Katas durchführen
Michael Schmidt, OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH; Daniel Rock, OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH;
[D1] Mehr Dynamik bitte
Dirk Weil, GEDOPLAN GmbH
14:30-15:25 [A2] Das fehlende Puzzle für richtiges DevOps von Prozessautomatisierten Anwendungen
Matúš Mala, mimacom Deutschland GmbH; Valentin Zickner, mimacom;
[B2] Designing an evergreen cache
Nicolas Frankel, Hazelcast
[C2] Hello Smartphone
Laura Steiner, Universität Stuttgart
[D2] microzoo
Dr. Peter Kullmann, iteratec GmbH
15:30-16:25 [A3] Entwicklung einer typischen Spring Cloud-Architektur-Anwendung
Timo Salm, VMware Inc.
[B3] Sketchnotes in der IT
Lisa Maria Moritz, INNOQ
[C3] Wirklich so schnell? Performance von Native Images auf der GraalVM
Martin Lehmann, Accso - Accelerated Solutions GmbH
[D3] Der Kafka-Hype - und sonst nix?
Thomas Müller, sidion GmbH
16:30-17:25 [A4] UnitTests? Ja, aber richtig!
Thomas Papendieck, OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH
[B4] Continuous Delivery - aber wie?
Dr. André Kappes, andrena objects AG
[C4] Jakarta REST 3.1 Live und in Farbe: Neue Features direkt vom Erzeuger
Markus Karg, Head Crashing Informatics
[D4] Lessons Learned: arc42 in einem DevOps Team
Johannes Dienst, DB Systel GmbH
Datenschutz 1. Teilnehmer 2. Adressen 3. Preise 4. Vorträge 5. Buchen
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz unter dem nebenstehenden Reiter!
Hier ist Platz für Ihre Anmerkungen

Wie haben Sie von uns erfahren?

Rechnungsbetrag

Summe:
EURO

Summe inkl. 7% MwSt.:
EURO
AGB´s

Ich erkläre hiermit, dass ich die Teilnahmebedingungen und die unten aufgeführten Bedingungen gelesen habe und akzeptiere.
Ich wünsche Zahlung per

Rechnung

verbindlich Buchen
Anmeldebedingungen

Geschäfts- bzw. Teilnahmebedingungen:
 
Vertragspartner ist die Java User Group Stuttgart e.V. (JUGS)
Schönaicherstr. 3, 70597 Stuttgart (Vereinsregister: Amtsgericht Stuttgart VR 6011)
 
Die Anmeldung verpflichtet zur Bezahlung der Rechnung. Dies gilt auch bei einer Nichtteilnahme, sofern die Anmeldung nicht rechtzeitig vorher storniert wurde.
Sie können innerhalb von 14 Kalendertagen nach der Anmeldung kostenfrei schriftlich von der Registrierung zurücktreten.

Nachdem die Rechnung fristgemäß beglichen ist (Zahlungseingang auf unserem Konto ist ausschlaggebend), können Sie teilnehmen. Wir versenden dafür dann Zugangsdaten.

Sollte der Zahlungseingang nicht pünktlich erfolgt sein, behalten wir uns vor, Ihre Registrierung unsererseits zu stornieren und den freiwerdenden Platz weiterzugeben. Ist eine Zahlungsverzögerung ihrerseits absehbar, so teilen Sie uns das bitte per Mail an kassenwart@jugs.org mit.

Bitte informieren Sie uns unverzüglich, falls Sie den Termin nicht wahrnehmen können, damit freiwerdende Plätze rasch weitervergeben werden können.
Sollten Sie zwischenzeitlich durch Ihr Umfeld (z.B. Arbeitgeber) Freikarten erhalten haben, so teilen Sie uns das bitte auch per Mail mit.

Mit der Anmeldung stimmen Sie der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse) zur Durchführung des Vertrages und zur Information zu konferenzbezogenen Zwecken zu. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden. Sie können jederzeit Auskunft, Korrektur und Löschung der gespeicherten Daten verlangen.
 
Sollte das Java Forum Stuttgart 2021 aus nicht von uns zu vertretenden Gründen, wie z.B. höhere Gewalt etc., abgesagt werden müssen oder nur in eingeschränktem Umfang stattfinden können, so besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Teilnehmerbetrages.

 

Datenschutz 1. Teilnehmer 2. Adressen 3. Preise 4. Vorträge 5. Buchen

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der folgenden Adresse an uns wenden.

Java User Group Stuttgart e.V. (JUGS e.V.)
Vorstand: Dr. Michael Paus
Schönaicher Str. 3
70597 Stuttgart
Deutschland (Germany)

Vereinsregister: Stuttgart VR 6011

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.
Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

- Browsertyp / Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontakt über direkte E-Mail

Wenn Sie der JUGS e.V. per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus der E-Mail inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.
Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sofern und soweit Sie nach den Bedingungen für den Datenschutz eine Einwilligung erteilen, so gilt diese gegenüber der JUGS e.V. und ihren Dienstleistern Die Logomacherin - Stefanie Gaiser [www.die-logomacherin.de], amazingBytes webdesign [www.amazingbytes.net] und Borbala Gerhardt.
Eine Weitergabe von Daten erfolgt nur, wenn darin ausdrücklich eingewilligt wurde. Eine Einwilligung gilt als erteilt, wenn die JUGS e.V. zur Durchführung vertraglicher Leistungen mit Dritten zusammenarbeitet und die Leistung nur unter Weitergabe der Daten erbracht werden kann.